FOUR SITE TUTZING: BAUBEGINN

Heute startet der Bau des neuen Handels- und Dienstleistungszentrums in Tutzing. Auf dem 2.277 m² großen Grundstück entsteht nun ein Gebäude mit ca. 4.600 m² Mietfläche. Als erster Mieter konnte bereits die Firma Rossmann gewonnen werden, die im Erdgeschoss eine Drogerie eröffnen wird. Mit weiteren Mietinteressenten befindet sich ehret+klein als Projektentwickler und Projektsteuerer bereits in Kontakt.

EHRET+KLEIN KAUFT TGZ-GELÄNDE

ehret+klein hat mit Partnern das TGZ-Gelände in Tutzing erworben. In intensiver Zusammenarbeit mit dem ehemalige Geschäftsführer der TGZ, konnte eine Einigung erzielt werden. Auf dem ehemaligen Roche Areal wird ehret+klein nun in enger Abstimmung mit der Gemeinde die kurzfristige Entwicklung des Gesamtareals weiter vorantreiben. Ziel ist es, aus dem Bestand der TGZ GmbH die Business Area Tutzing (BAT) zu formen. Erste sichtbare Maßnahme wird der Abbruch des Hotel Simson sein, der Anfang 2014 startet. Das Projekt „Business-Area Tutzing“ ist ein weiterer Beitrag zur Aufwertung des Tutzinger Bahnhofsviertels. Nach dem Wohnprojekt Lakeside Living und der Gewerbeentwicklung Four Site soll auch die BAT zur Ortskernentwicklung Tutzings beitragen. „Die Achse zwischen See und Bahnlinie besitzt mit einer Frequentierung von 7.500 Pendlern pro Tag für die Tutzinger Gemeinde ein hohes Entwicklungspotenzial.“, sagt Herr Stefan Klein, Geschäftsführer von ehret+klein.

ZWEIGSTELLE IN BERLIN ERÖFFNET

ehret+klein hat in Berlin eine Zweigstelle eröffnet. Zukünftig werden so alle Bauvorhaben der Firma in Berlin und Umgebung von diesem Büro aus betreut. Die neuen Büroräume befinden sich zentral am Kurfürstendamm 123, D-10711 Berlin.

EHRET+KLEIN GRÜNDET REAL ESTATE MANAGEMENT GMBH

Nicht nur unsere Leidenschaft für gute Architektur und unser Gespür für wirtschaftliche Potenziale treibt uns bei ehret+klein an. Auch der vorausschauende und effiziente Betrieb einer Immobilie ist entscheidend für deren Erfolg und daher unser besonderes Anliegen. Wir denken Immobilien über ihre gesamte Wertschöpfungskette hinweg. So ist es uns möglich, individuelle, profitable und nachhaltige Immobilien zu entwickeln.
Seit 1. Oktober 2013 hat ehret+klein seine Kompetenzen auf dem Gebiet des Property- und Portfolio-Managements in der eigens gegründeten ehret+klein Real Estate Management GmbH gebündelt. Dafür wurden neue zusätzliche Büroräume im gleichen Haus bezogen, in denen die derzeit fünf Mitarbeiter eigenständig agieren und doch in engem Kontakt mit der Projektentwicklung stehen. Durch den Ausbau des Real Estate Managements kann der ganzheitliche Service für die Kunden von der Bauplanung bis zum nachhaltigen Betrieb weiter optimiert werden.

März 2017

Fürstenrieder 21: Landeshauptstadt München genehmigt Bauantrag für Büro- und Geschäftshaus

Grünes Licht für die städtebauliche Entwicklung und Revitalisierung im Münchner Stadtviertel Laim: Am 6.3.2017 erhielt die ehret+klein Fürstenrieder 21 Projektges ...

mehr

Februar 2017

Meilenstein zum Urbanen Leben Am Papierbach: Der städtebauliche Vertrag ist unterzeichnet

Die Stadt Landsberg, vertreten durch OB Mathias Neuner, und die Am Papierbach Entwicklungsgesellschaft mbH, vertreten durch Geschäftsführer Michael Ehret, unterzeichneten ...

mehr

Februar 2017

Auf dem Weg zur Baugenehmigung: Büro- und Handelsneubau in Starnberg

Die nächste Hürde ist genommen, damit der Projektentwickler ehret+klein auf dem Grundstück Gautinger Straße 1c in der Nähe des Starnberger ...

mehr

Januar 2017

Region findet Stadt: Michael Ehret benennt Schlüsselfragen für Mehr Wohnen

Auf der Veranstaltung "Region findet Stadt! Wohnen und Mehr" des Münchner Referats für Stadtplanung und Bauordnung diskutieren Akteure aus der ...

mehr

Januar 2017

ehret + klein schließt 10-Jahres-Mietvertrag für europäischen Mandanten

Der Immobilienmanager ehret + klein verhandelt für einen europäischen Mandanten einen 10-Jahres-Mietvertrag mit Turtle Bay Restaurants. Die ca. 565 m² ...

mehr

Januar 2017

Einstimmig: Stadtrat Landsberg sagt JA zum Vertrag Urbanes Leben am Papierbach

Grünes Licht für die Realisierung des Urbanen Leben am Papierbach: Der Stadtrat Landsberg hat am 25.01.17 einstimmig den städtebaulichen Vertrag ...

mehr

Dezember 2016

ehret+klein zeigt in Studie zur Metropolregion München: gute Investitionschancen außerhalb von München

Die Strahlkraft der bayerischen Landeshauptstadt München wirkt positiv auf die Wohn- und Gewerbeimmobilienmärkte in der gesamten Metropolregion. Durch die Flächenknappheit ...

mehr

Dezember 2016

SIMson, Tutzing: Baugenehmigung endlich da

Endlich ist sie da: die Baugenehmigung für das erste von fünf Gewerbeobjekten in Bahnhofsnähe Tutzings. Lange schon kündigte das Bauschild ...

mehr

Dezember 2016

Ambulantes Kinderhospiz München freut sich über Messestand

Dieses Jahr spendet ehret+klein dem Ambulanten Kinderhospiz München AKM einen Messestand zu Weihnachten. Am Rande eines Benefizkonzertes des Polizeiorchesters Bayern ...

mehr

ehret + klein  .  Würmstraße 4  .  82319 Starnberg  .  

Fon +49 8151 65225-100  .  Fax +49 8151 65225-129