Gemeinsam mit Landau: ehret+klein entwickelt das Galeria Kaufhof Areal am Bahnhof

Auf dem zentralen Grundstück in Landaus Innenstadt, von der ehret+klein Gruppe im Januar erworben, soll ein neues repräsentatives Tor zur Stadt entstehen. Gemeinsam mit der Stadt ist ein Nutzungsmix aus Wohn-, Einzelhandels- und Gewerbeflächen angedacht. Neben den Ergebnissen des 2013 ausgerichteten Ideenwettbewerbs „Quartier Kaufhof“ wird ehret+klein die Wünsche und Anforderungen der Landauer Bürger, des Kaufhofs und lokaler Gewerbetreibender einbeziehen.

„Unser Ziel ist es, die Innenstadt Landaus und den Bahnhofsbereich weiter aufzuwerten und attraktiv zu gestalten“, so Michael Ehret, geschäftsführender Gesellschafter von ehret+klein. "Dabei legen wir Wert auf eine breite öffentliche Information und Beteiligung."

Die Gewerbeimmobilie wird verwaltet vom Property Management von ehret+klein.

Nähere Infos finden Sie in der Pressemeldung.

April 2018

Ridlerstraße, München: Stadtgestaltung München einstimmig für prägnanten Büroturm

Das stadtbildprägende Fassadenkonzept des 14-geschossigen Turms mit anschließendem Gebäuderiegel als westliches Tor nach München wurde am 10.04.18 ohne Gegenstimme angenommen ...

mehr

März 2018

Dritter Geschäftsführer: ehret+klein begrüßt Alex Indra im Team

Seit März unterstützt Alex Indra (44) als Geschäftsführer (COO) die beiden Gründer und geschäftsführenden Gesellschafter Michael Ehret und Stefan Klein. Alex ...

mehr

März 2018

Vertriebsstart im Urbanes Leben am Papierbach

Pünktlich zum offiziellen Vertriebsstart öffnet der Loftcube in Landsberg am Lech seine Pforten.Zahlreiche Kaufinteressenten informierten sich über das Leben am ...

mehr

Februar 2018

Grundstücksverkauf im zentral gelegenen Business Area Tutzing

Die Business Area Tutzing GmbH, ein Unternehmen der ehret+klein Gruppe, verkauft dem IT-Spezialisten Lobster aus Pöcking ein ca. 2.300 m² ...

mehr

Februar 2018

Neu im Bestand: ehret + klein kauft Büroimmobilie Wave in Planegg bei München

Das 2015 fertiggestellte Bürogebäude Wave in Planegg ist vollständig an ein Biotechunternehmen mit über 7.000 m² Büro- und Laborflächen für ...

mehr

Februar 2018

Greater Munich: Werkstattgespräch von ehret+klein und bulwiengesa mit Immobilienexperten

Michael Ehret, ehret+klein, und Dr. Heike Piasecki, bulwiengesa, luden zum Werkstattgespräch über Immobilienentwicklungen in der Metropolregion München ein. Einem ausgewählten ...

mehr

Januar 2018

Landau i.d.Pfalz: ehret+klein übernimmt Kaufhof-Immobilie in den Bestand

Die Stadttor Landau Entwicklungs-GmbH, eine Gesellschaft der ehret+klein Gruppe aus Starnberg, erwirbt am 29.01.2018 die Galeria Kaufhof in der Innenstadt ...

mehr

Januar 2018

B2Soccer: Teamplay von ehret+klein

Erstmalig mit einem Mixed Team startet ehret+klein beim jährlichen Soccerturnier für Firmenmannschaften am 29.01.18 in Oberföhring, München. In jeweils 10 ...

mehr

Dezember 2017

Waldquartier Friedenstal Bernau: Die ersten Baufelder werden freigemacht

Bevor der erste Schnee fällt, rollten Anfang Dezember die Bagger des Abbruchunternehmens auf das insgesamt 7 ha große Gelände in ...

mehr

ehret + klein  .  Würmstraße 4  .  82319 Starnberg  .  

Fon +49 8151 65225-100  .  Fax +49 8151 65225-129
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok