We simply enjoy successful real estate

ehret+klein offers the complete range of services for a property's entire life cycle. We revitalize and optimize individual projects and portfolios for our clients.
We create, plan, build, and market properties and neighborhoods for investors. We manage properties and portfolios.
With ehret+klein, real estate investors can access expertise that analyzes the property from a commercial, technical, and legal point of view and recommends informed and result-oriented measures.

Baugenehmigung für das Projekt „Mitten in Maisach“ erteilt

Das Landratsamt Fürstenfeldbruck hat die Baugenehmigung für das Projekt „Mitten in Maisach“ erteilt.
Mit diesem erreichten Meilenstein können wir nun mit unserem Vertriebspartner, der Realwert Bayern Immobilien- und Finanzierungsvermittlungs GmbH, die finalen Vorbereitungen zum Vertriebsstart am 20.03.2015 treffen.
Interessenten werden dann detaillierte Auskünfte zum Projekt erhalten und können einen Termin vereinbaren. Die Vormerkung für Informationen ist weiterhin unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder telefonisch unter 08151-55 08 848 möglich.
Parallel schreitet auf dem Baugelände der Tiefbau weiter voran und wird bis April 2015 beendet sein. Der nun genehmigte Hochbau befindet sich derzeit in Vorbereitung.

ehret+klein vermietet 6.600 m² an die Landeshauptstadt München

In zentraler Lage der Münchner baut ehret+klein eines seiner Projekte als neues Gesundheitshaus der Stadt München aus. Die Landeshauptstadt hat im Zuge dessen ca. 6.600 m² angemietet. Nach Kernsanierung und Modernisierung bietet das Bürogebäude in der Schwanthalerstraße 69 ideale Voraussetzungen als Sitz des Münchner Gesundheitshauses. Beste Infrastruktur sowie moderne und individuell auf den Bedarf angepasste Büroflächen erwarten die Mitarbeiter des Gesundheitsamts, die ab Herbst 2015 die Räume beziehen werden.
Lesen Sie die ganze Pressemeldung in unserem Pressebereich.

NEUER PARTNER: DAS AMBULANTE KINDERHOSPIZ MÜNCHEN

Wir freuen uns sehr, mit dem Ambulanten Kinderhospiz München einen neuen Partner in Sachen soziales Engagement gewonnen zu haben. Gerne unterstützen wir die bewundernswerte Arbeit, die Frau Christine Bronner und Ihr Team leisten, um Familien mit schwerst- und/oder lebensbedrohlich erkrankten Kindern zu helfen.
Am 12.02. hatten wir die Möglichkeit, in den Räumen des AKM das Team kennen zu lernen und konnten unseren ersten Spendenscheck überreichen. Er kommt der Schulung von Mitarbeitern und der wichtigen Öffentlichkeitsarbeit der Stiftung zu Gute. Künftig wollen wir uns regelmäßig nicht nur durch Spenden, sondern auch durch Kooperationen und Networking für das Ambulante Kinderhospiz München einsetzen. Wir freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit und halten Sie über unsere gemeinsamen Aktionen auf dem Laufenden.
Informieren Sie sich gerne hier über die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz.

Film ab!

Der Animationsfilm für unser Projekt NG 19 in Berlin Mitte ist online und läutet den Countdown zum Open Sale Start ein.
Lassen Sie sich vom NG19 Film inspirieren und melden Sie sich schon vorab für detaillierte Informationen an.

Evolution statt Revolution

Startschuss für unser neustes Projekt: Auf dem Gebiet der ehemaligen Landsberger Pflugfabrik wird in den nächsten Jahren ein neues innerstädtisches Areal entstehen. Am 03.02. stellte die Stadt Landsberg ehret+klein der Presse als neuen Eigentümer und Entwickler vor.
Mit einer Fläche von rund 6 ha zählt das Gelände wichtigsten innerstädtischen Entwicklungsarealen in Landsberg. „Hier soll ein neuer urbaner Raum entstehen und gleichzeitig möchten wir eine neue Verbindung zum alten Stadtkern herstellen“, sagte OB Mathias Neuner.
Michael Ehret erklärt: „Unser aller Ziel ist letztendlich ein lebendiges und lebenswertes Quartier. Der Projektname »Urbanes Leben am Papierbach« soll genau das ausdrücken. Dabei kann man hervorragend auf den ersten Planungen aufbauen und im Dialog mit den Gremien gemeinsame vertiefende Ideen weiterentwickeln. Wir planen und entwickeln evolutionär, nicht revolutionär“.
Die gesamte Pressemitteilung können Sie in unserem neuen Pressebereich einsehen.

December 2017

Statt Weihnachtsgeschenken und -karten: ehret + klein spendet an das Kinderhospiz München

Statt vieler kleiner Präsente zur Weihnachtszeit haben wir uns entschieden, der Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München zu spenden, um einige Wünsche der ...

mehr

October 2017

Waldquartier Friedenstal Bernau: Wohnidyll mit perfekter Anbindung an die Berliner Innenstadt

Jetzt ist es amtlich. Der bereit im Juli 2017 einstimmig gefasste Beschluss der Stadtverordnetenversammlung zum städtebaulichen Vertrag und Bebauungsplan Wohn- ...

mehr

October 2017

Starnberg, Gautinger Straße 1C: Bauvorbereitungen laufen und Alnatura kommt.

Das Bauschild auf dem freigemachten Baugrund steht. ehret+klein plant im Gewerbegebiet Starnberg-Nord ein modernes Handels- und Dienstleistungszentrum mit Einzelhandelsflächen im ...

mehr

October 2017

EXPO Real 2017: ehret+klein mit Fokus auf Asset- und Property Management

Auf der diesjährigen EXPO Real stellte ehret+klein insbesondere sein deutschlandweit tätiges, auf gemischt genutzte Immobilien spezialisierte Asset- und Property Management ...

mehr

September 2017

Wettbewerbe AM Papierbach: KBNK Architekten fügen das zehnte Puzzlestück in das neue Quartier ein

"Wir haben ein Quartier gefunden, das wir sehr detailliert angeschaut haben", betonte Oberbürgermeister Mathias Neuner. In einem "altbekannten Ritual" ermittelte die Jury ...

mehr

September 2017

EXPO REAL 2017: EHRET+KLEIN IST WIEDER STANDPARTNER DER EUROPÄISCHEN METROPOLREGION MÜNCHEN

Vom 04. bis 06. Oktober öffnet die Expo Real 2017 ihre Pforten, Europas größte B2B-Fachmesse für Immobilien und Investitionen. Sie ...

mehr

September 2017

Baubeginn in der Fürstenrieder Straße, München: Stadtpolitiker, Nachbarn und Projektbeteiligte feiern.

Rund 50 Gäste feierten am 6.9.17 den Beginn der Revitalisierung des ehemaligen Kaufhaus Beck, Fürstenrieder Straße 21 in München-Laim. Josef Mögele ...

mehr

August 2017

Kleiner Stachus Germering: Große Zustimmung für Neubau mit vielfältigen Nutzungen

Alles ist vorbereitet, um den Kleinen Stachus in Germerings Zentrum zu vollenden. ehret+klein entwickelte die Idee für einen identitätsstiftenden Kopfbau ...

mehr

August 2017

München-Laim: Der Kran ist errichtet zur Revitalisierung der Fürstenrieder Straße 21

Stück um Stück zusammengebaut und auf einem Betonfundament aufgestellt wurde der Baukran vor dem ehemaligen Kaufhaus Beck, der prägenden Ruine ...

mehr

ehret + klein  .  Würmstraße 4  .  82319 Starnberg  .  

Fon +49 8151 65225-100  .  Fax +49 8151 65225-129