Mitten in Maisach: Ausbau- und Fassadenarbeiten sind in vollem Gange.

Auch in der Ferienzeit geht es auf der Baustelle in der Ortsmitte Maisachs zügig voran. Die beiden Kräne sind abgegbaut, die Spundwände werden nach und nach gezogen und die Wasserhaltung abgebaut. Alle Rohbauten und Dachstühle des Wohn- und Gewerbekomplexes sind fertig. In vollem Gange arbeiten nun verschiedenste Gewerke am Ausbau und an den Fassaden.

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier.

ehret+klein verhandelt erfolgreich Mietverträge für Mandanten

Für einen ausländischen Mandanten verhandelt ehret+klein Real Estate Management GmbH die Verlängerung des Mietvertrags mit dem Schuhhaus Deichmann in einem Objekt in Koblenz. Auch die Umwandlung der Laufzeit und die Erhöhung des Mietzinses des Mieters Alte Metall Kunst Wolken in einer Aachener Immobilie erreicht der Asset- und Property Manager aus Starnberg.

Christian Wicklmayr, Leitung Asset- und Property Manangement, erklärt: "Wir sorgen uns um die Zufriedenheit der Mieter, die letztlich der Garant für die Wertstabilität der Immobilien und Immobilienportfolios unserer Mandanten ist." Das interdisziplinär zusammengesetzte Team von ehret+klein betreut Immobilien in ganz Deutschland kaufmännisch wie technisch.

ehret+klein planen Projektentwicklung am Ludwigsplatz in Passau

ehret+klein erwirbt das in Passau als Buchner-Haus bekannte, zentral gelegene Geschäftsgebäude. Die historische Platzgestaltung will ehret+klein aufgreifen und ein mit zeitgemäßen Grundrissen aufgewertetes Wohn- und Geschäftshaus entwickeln, mit publikumsstarken Anbietern, wie Mc Donald’s, sowie derzeit in Passaus Innenstadt fehlenden Angeboten im Textilbereich. 

Stefan Klein, Geschäftsführer des Starnberger Unternehmens ehret+klein, plant: „Unser Ziel ist es, die städtebauliche Prägung am Ludwigsplatz zu optimieren. Es soll ein attraktives Wohn- und Geschäftshaus unter Berücksichtigung der Bedürfnisse zukünftiger Mieter und Nutzer sowie der Vorstellungen der Stadt Passau errichtet werden.“

Meilenstein zum Urbanen Leben am Papierbach: Der städtebauliche Vertrag ist unterzeichnet.

Am 28. Juli unterzeichnen Oberbürgermeister Matthias Neuner und Michael Ehret den städtebaulichen Vertrag beim Bebauungsplan Am Papierbach in Landsberg. Oberbürgermeister Neuner bezeichntet dies als einen wesentlichen Meilenstein auf dem Weg zu einem neuen, attraktiven Stadtteil mitten in der Stadt Landsberg a. Lech.
"Zügig, transparent und in einem sehr konstruktiven Klima der Zusammenarbeit zwischen der Stadt und dem Eigentümer" beschreibt Michael Ehret, Geschäftsführer von ehret+klein, die Art und Weise, wie der bisherige Planungsprozess gelaufen sei. Gemeinsam mit OB Neuner betont er, wie aktiv und kompetent sich die Bürger beteiliigen, insbesondere vertreten durch die Bürgergruppe.
Im weiteren Verfahren können nun die Öffentlichkeit und die Behörden ab 8. August die Entwürfe des Bebauungsplans und deren Begründung einsehen und sich dazu äußern. Die eingegangenen Äußerungen der sogenannten 2. Auslegung werden gemeinsam mit den Stellungnahmen der beteiligten Fachdienststellen in die weitere Planung eingestellt. 

Weitere Details zur Berichterstattung in der Presse finden Sie hier: https://landsbergblog.wordpress.com/

ehret+klein entwickelt Handels- und Dienstleistungszentrum

Das Grundstück an Gautinger Straße 1C umfasst ca. 3.700 m², auf dem ein ein- bis dreirgeschossiges Gebäude mit Büros, Einzelhandel und Gastronomie entsehen soll. Der Bauausschuss der Gemeinde Starnberg hat die Auslegung des Planungsentwurfes im Rahmen des Bebauungsplanverfahresn einstimmig beschlossen.
Die Projektleitung und Generalplanung übernimmt ehret+klein. Investor ist die Concrete Urban GmbH.
Geplant sind Einzelhandelsflächen im Erdgeschoss, unterschiedlich große Büroeinheiten im 1. bis 3. Obergeschoss, sowie eine Tiefgarage.

Mehr über das Projekt erfahren Sie hier.

März 2017

Fürstenrieder 21: Landeshauptstadt München genehmigt Bauantrag für Büro- und Geschäftshaus

Grünes Licht für die städtebauliche Entwicklung und Revitalisierung im Münchner Stadtviertel Laim: Am 6.3.2017 erhielt die ehret+klein Fürstenrieder 21 Projektges ...

mehr

Februar 2017

Meilenstein zum Urbanen Leben Am Papierbach: Der städtebauliche Vertrag ist unterzeichnet

Die Stadt Landsberg, vertreten durch OB Mathias Neuner, und die Am Papierbach Entwicklungsgesellschaft mbH, vertreten durch Geschäftsführer Michael Ehret, unterzeichneten ...

mehr

Februar 2017

Auf dem Weg zur Baugenehmigung: Büro- und Handelsneubau in Starnberg

Die nächste Hürde ist genommen, damit der Projektentwickler ehret+klein auf dem Grundstück Gautinger Straße 1c in der Nähe des Starnberger ...

mehr

Januar 2017

Region findet Stadt: Michael Ehret benennt Schlüsselfragen für Mehr Wohnen

Auf der Veranstaltung "Region findet Stadt! Wohnen und Mehr" des Münchner Referats für Stadtplanung und Bauordnung diskutieren Akteure aus der ...

mehr

Januar 2017

ehret + klein schließt 10-Jahres-Mietvertrag für europäischen Mandanten

Der Immobilienmanager ehret + klein verhandelt für einen europäischen Mandanten einen 10-Jahres-Mietvertrag mit Turtle Bay Restaurants. Die ca. 565 m² ...

mehr

Januar 2017

Einstimmig: Stadtrat Landsberg sagt JA zum Vertrag Urbanes Leben am Papierbach

Grünes Licht für die Realisierung des Urbanen Leben am Papierbach: Der Stadtrat Landsberg hat am 25.01.17 einstimmig den städtebaulichen Vertrag ...

mehr

Dezember 2016

ehret+klein zeigt in Studie zur Metropolregion München: gute Investitionschancen außerhalb von München

Die Strahlkraft der bayerischen Landeshauptstadt München wirkt positiv auf die Wohn- und Gewerbeimmobilienmärkte in der gesamten Metropolregion. Durch die Flächenknappheit ...

mehr

Dezember 2016

SIMson, Tutzing: Baugenehmigung endlich da

Endlich ist sie da: die Baugenehmigung für das erste von fünf Gewerbeobjekten in Bahnhofsnähe Tutzings. Lange schon kündigte das Bauschild ...

mehr

Dezember 2016

Ambulantes Kinderhospiz München freut sich über Messestand

Dieses Jahr spendet ehret+klein dem Ambulanten Kinderhospiz München AKM einen Messestand zu Weihnachten. Am Rande eines Benefizkonzertes des Polizeiorchesters Bayern ...

mehr

ehret + klein  .  Würmstraße 4  .  82319 Starnberg  .  

Fon +49 8151 65225-100  .  Fax +49 8151 65225-129